Unsere Gemeinde wird begleitet von Pfarrerin Iris Rummeling-Becht und Pfarrer Clemens Becht

Das Presbyterium

Eine Kirchengemeinde wird vom Presbyterium geleitet, das alle 4 Jahre gewählt wird.

Im besonderen Fall der St. Marienkirchengemeinde setzt sich das Gesamtpresbyterium aus den Presbyteriumsmitgliedern der einzelnen Bezirke zusammen.

Für den Bezirk St. Lukas übernehmen ab Sonntag, dem 05.04.2020 Edelgard Böhne, Herta Mohazzab, Günther Anton Keller und Bernd Schütte die Gemeindeleitung.

Unterstützt werden sie im Presbyterium durch Karl-Heinz Brauns, Christoph Haake, Silke Hersemann und Gerd Neuhaus. Berufene Mitglieder, die kleine Bereiche im Gemeindeleben übernehmen.  

Informationen zur besonderen Situation durch die Corona Pandemie in Bezug auf die Konstitution des neuen Presbyteriums und die veränderte Arbeitsweise finden Sie hier.

Auf den Seiten der Landeskirche können Sie sich über die Aufgaben der Presbyter und Presbyterinnen informieren.

 

 

 

 

 

Unsere "guten Geister"

Petra Plaumann

Ricarda Volmar

Ab dem 10. April haben wir in St. Lukas unser Gemeindebüro vor Ort. Petra Plaumann steht dort immer Freitags von 9 - 12.00 Uhr zur Verfügung.

Sie erreichen das Büro über den "Hintereingang" der Kirche oder telefonisch unter 0571/94190020

 

 

Ricarda Volmar ist seit dem 01. Februar Mitarbeiterin in St. Lukas.