Herzlich Willkommen

 

Wir begrüßen sie auf der Internetseite des Gemeindebezirkes St.-Matthäus der Gesamtgemeinde St. Marien. Wir hoffen, dass sie auf unserer Seite Angebote finden, die sie ansprechen, und dass sie den einen oder anderen Gedanken für sich gewinnen können.

Ev. Familienzentrum/ Kita St. Matthäus „Arche“

„ In jedem Kind träumt Gott den Traum der Liebe,

in jedem Kind wacht ein Stück Himmel auf,

in jedem Kind blüht Hoffnung,

wächst die Zukunft,

in jedem Kind wird unsere Erde neu.“ (unbekannter Verfasser)

Kurzbeschreibung der Einrichtung:

Unser Ev. Familienzentrum/ Kita St. Matthäus „Arche“  ist eine von zwei Einrichtungen des Gemeindebezirkes St. Matthäus. Zu unserem Einzugsbereich „Rechte Weserseite“ gehören die Ortsteile Dankersen, Leteln, Arminghausen und Meißen.

Die Leiterin der Einrichtung ist Christa Antonius. Gemeinsam mit ihrem Team, bestehend aus 16 pädagogischen Mitarbeitenden, 1 Berufspraktikantin im Anerkennungsjahr sowie einer Musikpädagogin arbeitet sie in der 6gruppigen ev. Einrichtung „Arche“ ( Bären-, Mäuschen-, Indianer-, Nilpferd-, Löwen- und Tigergruppe)

Wir betreuen 118 Kinder und arbeiten integrativ (z.Zt. 5 Integrationskinder/ Kinder mit geistigen und körperlichen Einschränkungen)

Aufnehmen können wir Kinder ab 4 Monate bis zum 6. Lebensjahr.

Unsere Öffnungszeiten sehen aus wie folgt:

Montags bis Freitag bei einer Stundenbuchung   

25 Std. 7.30 Uhr – 12.30 Uhr                                                                                                                 

35 Std./Block) 7.30 Uhr bis 14.30 Uhr (mit Mittagessen) -

35 Std./geteilt 7.30 Uhr bis 12.30 Uhr und von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr                                         

45 Std. 7.00 Uhr bis 16.00 Uhr oder 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Wesentliche „Eckpfeiler“ des Ev. Familienzentrums Arche sind Betreuung, Bildung, Begleitung, Beratung und Begegnung von Kindern, Eltern und Familien des Stadtteils. Für uns stehen die Kinder und Familien im Vordergrund unabhängig von ihrem Glauben, ihrer Herkunft, Nationalität und ihrer Kultur.

Das Leitbild der evangelischen Tageseinrichtungen für Kinder ist die Basis und Ausrichtung unserer Arbeit. „Mit Kopf, Herz und Hand“ sind unsere pädagogischen Schwerpunkte insbesondere die Förderung von sozialen Kompetenzen, bzw. der Kommunikation/ Gesundheit, Ernährung und Bewegung/ alltagsintegrierte Sprachförderung/MINT-Förderung/ musikalische Frühförderung auch im Hinblick einer aufbauenden Kinderchorarbeit etc.

Da viele unterschiedliche Kulturen im Familienzentrum aufeinandertreffen, ist eine bunte und gelebte Integration, Toleranz und Kommunikationsbereitschaft im Miteinander wichtig. Familien finden hier einen Ort von Geborgenheit, Schutz und Hilfe in ganz unterschiedlichen Lebenslagen. Interessierte Menschen können sich gerne mit ihren Fragen und Problemen an uns wenden!